93 Punkte

Funkelndes Rubin mit lichtem Rand. Eröffnet in der Nase mit leicht grün-würzigen Komponenten, nach Geranienblatt, auch frische Rosenblätter, dann Himbeere und Preiselbeere. Sehr saftig im Ansatz, rollt feine über die Zunge, viel Himbeere, zeigt sehr gute Spannung, griffiges Tannin, im Finale fester Druck.

Tasting: Trophy Südtiroler Burgunder 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 29.10.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Nero
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in