88 Punkte

Reduction noble, würziger, fast Riesling-artiger Duft, Melisse, Bergamotte, aber auch Muskat. Dichter, etwas süßlich dominierter Gaumen mit leichter Viskosität, viel Saft und eine eher reife Säure, die erst im Abgang etwas mehr zutage tritt. Guter Extrakt, kompakter entwicklungsfähiger Bau mit leicht adstringierendem Abgang.

Tasting: Riesling-Silvaner-Trophy 2017
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2017, am 31.08.2017
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Müller-Thurgau
Alkoholgehalt
11.5%
Bezugsquellen
ab Hof

Erwähnt in