91 Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Frische kandierte Orangenzesten, ein Hauch von Honigmelone, floraler Touch, mit einem mineralischen Anklang unterlegt. Saftig, gute Komplexität, angenehme Fruchtsüße, feine Säurestruktur, gelber Apfel im Abgang, gute Länge, ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting : Federspiel-Cup 2019 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 11.04.2019
de Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Frische kandierte Orangenzesten, ein Hauch von Honigmelone, floraler Touch, mit einem mineralischen Anklang unterlegt. Saftig, gute Komplexität, angenehme Fruchtsüße, feine Säurestruktur, gelber Apfel im Abgang, gute Länge, ein vielseitiger Speisenbegleiter.
Grüner Veltliner Federspiel Ried Achleiten
91

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
12.5%

Erwähnt in