91 Punkte

Helles Gelbgrün. Attraktive Pfirsichfrucht, ein Hauch von Blütenhonig, zart nach Orangenzesten. Saftig, stoffige gelbe Tropenfrucht, finessenreicher Säurebogen, extraktsüßer Abgang, mineralischer Nachhall, sehr gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Federspielcup 2012; 20.04.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in