92 Punkte

Mittleres Gelbgrün, zarter Wasserrand. Reife Birnen- und Apfelschalennote, eher dezentes Bukett, ein Hauch von Lindenblüten, florale Elemente. Straff und mineralisch, deutliche Holzprägung, fester Kern, jugendliche Struktur, komplex, gutes Entwicklungspotenzial, salziger Nachhall, ein herrischer Typus, feine Blütenhonigaromen im Nachhall, sehr gut in sich ruhend.

Tasting: Chave-Vertikal Hermitage ’78–’06; 17.03.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Syrah

Erwähnt in