89 Punkte

Strahlendes Strohgelb. In der Nase leicht nach Wiesenkräutern und Heu, dann im Nachhall nach etwas Jodsalz und schüchterne Anklänge von reifer Banane. Am Gaumen mit kühler Frucht, leichter Banane, auch mit gewisser Saftigkeit, endet allerdings etwas zartbitter.

Tasting: Online Tasting Italien 2/21; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 01.01.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Pinot Grigio
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Presskork

Erwähnt in