94 Punkte

Sattes, dunkles Rubin-Granat. Sehr kompakte und intensive Nase, eröffnet mit würzigen Noten, nach Wald und Rinde, dann viel reife Beerenfrucht, Kirsche und Himbeere. Rund und geschmeidig am Gaumen, breitet sich satt aus, viel dichtes Tannin, eingebettet in feinen Schmelz.

Tasting: Tasting Toscana Centrale ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in