92 Punkte

Dunkelleuchtendes Rubinrot. Zeigt sich in der Nase zunächst etwas speckig-rauchig, dunkelwürzig, öffnet sich auf satten Brombeeren und Edelhölzern. Am Gaumen dicht und mit engmaschigem Tannin, druckvoll im Verlauf, endet beachtlich trocken, aktuell noch sehr jung.

Tasting: Trophy Vino Nobile di Montepulciano 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 24.09.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese, Colorino
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in