93 Punkte

Im vielschichtigen Duft Gesteinsmehl, floral, Honigbonbon, fast rotbeerige Noten, schöner Schmelz im Auftakt, dann von lebendiger Säure belebt, viel Volumen, lagentypisch getragen, aber das durchaus mit Proportion, gute Dichte in allem, eleganter Bau.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%

Erwähnt in