86 Punkte

Mittleres Grün, in der Nase nach Jod, rauchige Steinnote, frisches Gras, etwas abweisendes Bukett, grüne Nussnote, eher kurz, Biskuit im Nachhall.

Tasting: Spaniens beste Weine - Ein Garten voll Rebsorten; 10.03.2006 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Sherry

Erwähnt in