87 Punkte

Helles Grüngelb. Zart blättrig unterlegte frische weiße Birnenfrucht, dezente tabakige Würze. Mittlerer Körper, Anklänge von Honigmelone, dezente Fruchtsüße am Gaumen, feiner Säurebogen, zitronige Nuancen im Abgang, zart blättrig im Nachhall.

Tasting: Federspiel-Cup 2014 – Wachauer Leichtigkeit; 25.04.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in