91 Punkte

Helles Goldgelb, Silberreflexe. Zart nach Ananas und frischem weißen Pfirsich, dezent nach Blütenhonig, ein Hauch von Limettenzesten. Mittlerer Körper, weiße Apfelfrucht, frisch strukturiert, bleibt gut haften, ein appetitlicher Speisenbegleiter.

Tasting: Weinguide 2015/2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2015, am 22.06.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder, Weißburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
gebrauchte Barriques

Erwähnt in