93 Punkte

Leicht rauchiges und vanilliges Holz, würzig-burgunderfruchtig, mit Luftkontakt auch nahezu garrigue-artige Kräutertöne. Gut extrahiert, etwas trockenes, aber reifes Tannin in hoher Dichte, hintergründiger Säurenerv, noch sehr jung und kompakt, hat aber gute Anlagen zur würzigen Entfaltung.

Tasting: Neu auf dem Weinmarkt; Verkostet von: Ulrich Sautter, Peter Moser
Veröffentlicht am 01.11.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
gebrauchte Barriques
Bezugsquellen
www.tesdorpf.de

Erwähnt in