91 Punkte

Tiefdunkel im Glas ist dies eine sehr reife, waldig-erdige Version eines Spätburgunders. Eher Brombeere statt Wildrose in der Nase, am Gaumen mit Saft, präsenten Tanninen und einem dichten Fruchtkern. Reif, engmaschig, lagerfähig.

Tasting : Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021
de Tiefdunkel im Glas ist dies eine sehr reife, waldig-erdige Version eines Spätburgunders. Eher Brombeere statt Wildrose in der Nase, am Gaumen mit Saft, präsenten Tanninen und einem dichten Fruchtkern. Reif, engmaschig, lagerfähig.
»Pinot« Kleinkarlbach Kieselberg Spätburgunder trocken
91

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Qualität
trocken
Verschluss
Kork

Erwähnt in