88 Punkte

Rauchig-hefige Betonung im ersten Eindruck, reife Aprikosen und Boskoop-Apfel als fruchtige Begleitung. Charmante, rauchig anmutende Mineralik. Stimmiger, erstaunlich zugänglicher Geschmack. Feine Zitrusfrische im Finale.

Tasting: Weinguide Deutschland 2015
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2015, am 05.12.2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in