90 Punkte

Helles Grüngelb. In der Nase rauchig-feinwürzig unterlegte Steinobstnote, klassisches Rotfront-Stinkerl, Nuancen von Grapefruitzesten, attraktives, eigenständiges Bukett. Gute Komplexität, feine gelbe Frucht, gut integrierter Säurebogen, mineralische Würze im Abgang, bleibt gut haften, sichere Zukunft.

Tasting: VDP Grosse Gewächse; 07.09.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in