93 Punkte

Leuchtendes Rubinrot. Duftende Nase, nach reifen Kirschen und reifen Zwetschken, gedörrtem Rosenblatt, unterlegt von feiner Würze. Am Gaumen kompakt und edel, mit schönem Saft, zeigt engmaschiges, geschliffenes Tannin, spannt sich schön auf und bleibt lange haften.

Tasting : Trophy Amarone und Recioto 2022 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 18.02.2022
de Leuchtendes Rubinrot. Duftende Nase, nach reifen Kirschen und reifen Zwetschken, gedörrtem Rosenblatt, unterlegt von feiner Würze. Am Gaumen kompakt und edel, mit schönem Saft, zeigt engmaschiges, geschliffenes Tannin, spannt sich schön auf und bleibt lange haften.
Calcarole Amarone della Valpolicella Classico Riserva DOCG
93

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina Veronese, Barbera, Rondinella , Sangiovese
Alkoholgehalt
17%
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in