87 Punkte

Gereifte Würze, erdige Nuancen nach Unterholz und Waldboden. Johannisbeerendrops und Kirschkonfitüre. Etwas Veilchen und leicht pfeffrig. Süß-konzentrierter Auftakt mit frischer Frucht und guter Länge.

Tasting: Weinguide Deutschland 2015; 05.12.2014 Verkostet von: Axel Biesler

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch , Cabernet Dorsa
Alkoholgehalt
13.5%
Qualität
trocken
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in