89 Punkte

Intensives Rubingranat. Intensive Nase mit Noten nach Sandelholz, etwas Gewürznelken und feine Kirsche. Am Gaumen sehr geschmeidig in Ansatz und Verlauf, zeigt charmanten Fruchtschmelz, kerniges Tannin, entfaltet sich mit guter Länge.

Tasting: Brunello: Die 100 Besten
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 2/2010, am 12.03.2010
Ältere Bewertung
89
Tasting: Brunello di Montalcino

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese

Erwähnt in