88 Punkte

Dunkles Rubingranat, fester Farbkern, zarter Wasserrand. Zart vegetal unterlegtes rotes Waldbeerkonfit, tabakige Nuancen. Saftig, präsente, etwas kantige Tannine, mit Extraktsüße unterlegt, wirkt im Moment noch etwas spröde, Bitterschokonoten im Nachhall, sollte erst in zwei, drei Jahren getrunken werden.

Tasting: Südafrika – Dynamische Vielfalt am Kap
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2013, am 15.02.2013

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Ausbau
Barrique, Stahltank

Erwähnt in