90 Punkte

Leuchtendes, aufhellendes Granatrot. Eröffnet mit Noten nach Siegellack und Granatapfel, etwas getrocknete Orangenschale, Weichsel. Saftig und rund am Gaumen, entfaltet sich mit feinmaschigem Tannin, im Finale etwas spröde.

Tasting: Trophy Nebbiolo ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 13.02.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
13.5%

Erwähnt in