93 Punkte

Leuchtendes dunkles Rubinviolett. Intensive und klare Nase, duftet nach dunklen Johannisbeeren, Tabak und Unterholz, im Hintergrund dezent erdige Noten. Blüht am Gaumen toll auf, zeigt im Ansatz viel pralle, präsente Frucht, öffnet sich dann mit dichtmaschigem Tannin, im Finale fester Druck.?

Tasting: Toskana Maremma: Großes von der Weinkueste; 22.10.2010 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Merlot
Bezugsquellen
www.giovannichiappini.it

Erwähnt in