94 Punkte

Sattes, undurchdringliches Rubinviolett. Intensive Nase mit verführerischem Duft nach reifen dunklen Johannisbeeren und Heidelbeeren, im Hintergrund etwas Waldhonig. Stoffig und dicht am Gaumen, eröffnet mit präsentem, feinem Tannin, baut sich schön auf, entfaltet sich klar und geradlinig, auch am Gaumen sehr viel Frucht, im Finale frisch.

Tasting: Toskana Maremma: Satte Frucht – geschliffenes Tannin
Veröffentlicht am 09.09.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.marchesiginorilisci.it

Erwähnt in