95 Punkte

In der Farbe »gris«. Kupferfarbene Reflexe. Etwas Holz, nuancierte, beerige Frucht, nicht plakativ fruchtig, Preiselbeere. Dazu rauchig, steinig. Gehaltvoll im Auftakt und jahrgangstypisch voll, allerdings auch mit Frische und Kern, öliger reicher Fond, mineralischer Extrakt, saftig auflösend, lang, trotz allem feingliedrig bleibend.

Tasting : Clos du Temple Vertikale 2021 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 01.01.2021
de In der Farbe »gris«. Kupferfarbene Reflexe. Etwas Holz, nuancierte, beerige Frucht, nicht plakativ fruchtig, Preiselbeere. Dazu rauchig, steinig. Gehaltvoll im Auftakt und jahrgangstypisch voll, allerdings auch mit Frische und Kern, öliger reicher Fond, mineralischer Extrakt, saftig auflösend, lang, trotz allem feingliedrig bleibend.
Clos du Temple Cabrières AOC Rosé
95

FACTS

Kategorie
Roséwein
Rebsorte
Cinsault, Grenache, Mourvèdre, Syrah, Viognier
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
6 Monate Barrique
Verschluss
Kork
Bezugsquellen
hawesko.de

Erwähnt in