93 Punkte

In der Nase konzentrierte, feine Mineralik, etwas Steinobst, florale Anklänge, Rauch, Stein. Klares Volumen am Gaumen, Gleichmaß, Fluss. Ein Hauch Fruchtsüße in der Mitte, sofort abgeholt von Kühle, Würze, Stein, feinem Säuregrip.

Tasting: Rheinhessen 2020; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 17.03.2020
Ältere Bewertung
93
Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020

FACTS

Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%

Erwähnt in