94 Punkte

Leuchtendes, intensives Rubinrot. Fein gezeichnete Nase nach reifen Himbeeren, edler Würze, Kardamom, ein Hauch Pflaumen, Grafit. Am Gaumen mit saftigem Eintritt, wirkt frisch und kompakt, mit zartem Druck und feiner Balance, spannt einen finessenreichen Bogen, im Finale anhaltend.

Tasting: Barolo Barbaresco Roero Trophy 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 26.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in