91 Punkte

Kräftiges Lachsrosa mit leichtem Orange-Stich. Intensive Nase nach reifen Aprikosen und Orangen, sattem Pfirsich und leicht nach Honig. Auch am Gaumen deutlich nach Pfirsich und Aprikosen, sehr fruchtig, gut eingebaute Säure mit feinem Spiel, hat gute Länge.

Tasting: Falstaff Trophy Rosé Italien - Das Rosa Feeling; Verkostet von: Simon Staffler
Veröffentlicht am 01.01.2018

FACTS

Kategorie
Roséwein

Erwähnt in