97 Punkte

Glänzendes, sattes Granatrot. Sehr dichte und ansprechende Nase, satt nach Himbeere, Rosenblätter und Kirschenkonfitüre. Am Gaumen sehr präsent, saftig und mit feimaschigem Tannin ausgestattet, rollt förmlich über den Gaumen, langer Nachhall nach reifen Kirschen.

Tasting: Tasting Brunello di Montalcino ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.03.2019
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14.5%

Erwähnt in