89 Punkte

Mittleres Rubingranat, zart unterockert, breiterer Wasserrand. Zart blättrig unterlegte rote Beerenfrucht, zart nach Orangenzesten, feine blättrige Nuancen. Wirkt leichtfüßig, feines Waldbeerkonfit, angenehmes Säurespiel, etwas weitmaschig im Abgang, insgesamt bereits zugänglich und gut antrinkbar.

Tasting: VDP - Grosse Gewächse 2011; 01.09.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in