89 Punkte

Mittleres Rubingranat, zarte Ockerreflexe, breiter Wasserrand. Zart vegetal unterlegte Nuancen nach Vanille, Kirschen und Erdbeerkonfit. Mittlerer Körper, süße rote Beeren, integrierte Tannine, frischer Säurebogen, zitronig, zart blättrige Würze im Finish.

Tasting: El Vino Latino - Das Blut der Anden; Verkostet von: Peter Moser und Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 10.02.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in