91 Punkte

Dunkles Rubingranat, tiefer Kern, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Feine Gewürznuancen, etwas Nougat, schwarzes Beerenkonfit unterlegt, ein Hauch von Dörrobst, reife Pflaumen. Kräftig, süßes schwarzes Beerenfrucht, feine Schokolade, integrierte Tannine, extraktsüßer Nachhall, zart nach Kardamom im Finale, ein gut anhaltender, kraftvoller Speisenbegleiter.

Tasting: El Vino Latino - Das Blut der Anden ; Verkostet von: Peter Moser und Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 10.02.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
15%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in