90 Punkte

Sattes, dunkles Rubin mit Violettschimmer. Intensive Nase mit Noten nach Sandelholz, Zwetschgen und Holunderbeeren. Sehr saftig am Gaumen, entfaltet sich sehr präzise, präsentiert sich mit viel saftiger, präsenter Frucht, griffiges Tannin, zeigt im Finale gute Tiefe, im Nachhall zeigt sich das Holz gut eingebaut.

Tasting: Sizilien: Packendes von der Sonneninsel
Veröffentlicht am 14.10.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Perricone
Bezugsquellen
Bezug: Belvini, Dresden; Weinland Ariane Abayan, Hamburg; € 18,90

Erwähnt in