88 Punkte

Frisch-fruchtiger moderner Ribera del Duero, mit Himbeere, roter Johannisbeere und Brombeere in der Nase. Dazu leicht fleischig-würzige Anklänge. Am Gaumen sehr fruchtig, weich, mit aussagekräftiger Säure und feinem Tannin. Ätherischer Abgang.

Tasting: Shortlist Schweiz 01/18 ; Verkostet von: Benjamin Herzog, Ulrich Sautter, Dominik Vombach
Veröffentlicht am 16.02.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo, Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Stahltank, Barrique
Bezugsquellen
www.coop.ch

Erwähnt in