92 Punkte

Sattes, leuchtendes Rubinrot mit funkelndem Kern. Mittlere Ausdruckskraft in der Nase, Kirschen, Pflaumen, leicht nach Hagebutten. Am Gaumen geschmeidig und rund getragen von angenehmer Fruchtsüße, gewisser Schmelz, leicht salzig, im Finale sehr saftig.

Tasting: Rot- und Weißweine aus Sizilien; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 11.04.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nero d’Avola
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique, Flaschengärung

Erwähnt in