91 Punkte

Sattes dunkles Rubin. Ruhige, eindringliche Nase mit satten Noten nach reifen Brombeeren, im Hintergrund dezente Noten nach Sandelholz. Satt und dicht am Gaumen, zeigt viel dichtmaschiges Tannin mit weichem Kern, entfaltet sich mit schönem Schmelz, im Finale guter Druck.

Tasting: Sizilien: Packendes von der Sonneninsel; 14.10.2011 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nero d’Avola
Bezugsquellen
Bezug: Morandell, Wörgl; Dallmayer, München; € 19,–

Erwähnt in