88 Punkte

Zarte Anklänge von Kumquat, Zitrone und Himbeerdrops. Herbe Würze und Frische zeigend. Am Gaumen zielstrebig und geradlinig. Straff und erfrischend. Etwas Himbeerkerne und Birnenschale. Erfrischend kernige Kontur. Saftig und straff.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 06/14 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 6/2014, am 15.07.2014

FACTS

Kategorie
Roséwein
Bezugsquellen
www.hawesko.de

Erwähnt in