91 Punkte

Funkelndes Rubin mit leichtem Granatschimmer. Eröffnet mit Noten nach Zimt und Sandelholz, dazu reife Zwetchkenfrucht. Am Gaumen viel griffiges Tannin, herzhaft, zeigt schöne Frucht und auch leicht erdige Noten, spannend.

Tasting: Chianti Classico – Genuss Toskana!; 12.02.2016 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
Wein Wolf, Salzburg; Wein & Glas Compagnie, Berlin; Gardibaldi, München; Alsa, Hamburg;

Erwähnt in