91 Punkte

Leuchtendes, sattes Strohgelb. Zeigt in der Nase viel Marille und Pfirsich, unterlegt von feiner Botrytiswürze. Am Gaumen satte Fülle, nach Pfirsich und Quitten, frisch, im Finale dezente Bitternote.

Tasting: Romagna - Entdeckungen im Sangiovese-Land; 20.04.2011 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Elbling

Erwähnt in