88 Punkte

Funkelndes Rubin mit leichtem Violettschimmer; in der Nase zunächst geprägt von stark mineralischen Noten, klärt sich dann, feine Brombeeren und Holunderbeeren; zeigt sich im Ansatz saftig und kompakt, entfaltet sich mit feinkörnigem Tannin, dicht, endet dann leider deutlich auf gekochten Aromen, etwas rau.

Tasting: Toskana pur; 30.12.2005 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Fine Wine Trade, Illmitz

Erwähnt in