94 Punkte

Glänzendes Rubin mit feinem Granatschimmer. Klare und präsente Nase, schön herausgearbeitete Frucht, nach Brombeere, etwas dunkle Schokolade, Himbeere und Granatapfel. Saftig am Gaumen, zeigt viel frische Frucht, präsente Säure, öffnet sich dann mit feinmaschigem Tannin, im Finale satter Druck, sehr langer Nachhall.

Tasting: Toscana Centrale - Viva il Chianti Classico!; 10.02.2017 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
Vinussi, Dornbirn; Noitz, Palt; 50 Second Finish, Falkensee; Alpina, Buchloe; La Cave Steines, Erding; Viniculture, Berlin; Lowin Weinhandel, Bremen; Con Gusto, Bonn; Clüsserath, Tönisvorts; Caratello, St. Gallen; Cave SA, Gland
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in