89 Punkte

Hell leuchtendes Rubin mit funkelnden Reflexen. Offene und duftende Erdbeer-Nase, unglaublich feiner und süßer Duft, kompakt und einladend. Am Gaumen ausführlich und trinkig, gut eingebundene Säure mit klarer Frucht, switcht im zweiten Teil allerdings etwas ins Bittere um.

Tasting: Toskana Maremma ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.11.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank, Beton
Bezugsquellen
Del Fabro, Wien; Lobenberg, Bremen; Vinum, München; Molina, Darmstadt; Rossini, Hannover; Vinothek Brancaia, Zürich

Erwähnt in