87 Punkte

Leuchtendes Rubinrot mit leicht aufhellendem Rand. Anfangs in der Nase verschlossen und wenig ausdrucksstark, öffnet sich dann auf leicht würzigen Pfeffertönen. Am Gaumen eher kurz.

Tasting: Valpolicella Trophy; 16.02.2018 Verkostet von: Kiem, Staffler

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina , Corvinone Veronese , Rondinella
Ausbau
Stahltank / großes Holzfass
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in