93 Punkte

Wunderbar klare Würze mit Noten von Orangeat, Honig, Zimt und Bitterorange. Köstliche Komposition. Aromatisch und vielschichtig. Zarter Gaumenauftakt mit mineralischem Biss und exzellenter Länge. Delikate Zestenbitterkeit und exzellente Länge. Wunderbare Balance aus kühler Exzellenz und einladender Güte. Potenzial!

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 06/14 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 6/2014, am 15.07.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.jacovin.de

Erwähnt in