(90 - 92) Punkte

Im Duft erkennt man eine konzentrierte dunkelbeerige Frucht mit einer ersten Spur von Reife darin, dazu treten leichte Garriguenoten. Auch kleine rote Beeren. Im Mund sehr ausgeglichen bei mittlerer bei mittelhoher Extrakttiefe, die geschmeidige Grundierung und der reife Gerbstoff harmonieren sehr gut miteinander, die süße Abgangsfrucht hallt lange nach. Sehr gekonnt!

Tasting : Shortlist Deutschland 9/21 – Weine aus aller Welt im Handel ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 01.12.2021
de Im Duft erkennt man eine konzentrierte dunkelbeerige Frucht mit einer ersten Spur von Reife darin, dazu treten leichte Garriguenoten. Auch kleine rote Beeren. Im Mund sehr ausgeglichen bei mittlerer bei mittelhoher Extrakttiefe, die geschmeidige Grundierung und der reife Gerbstoff harmonieren sehr gut miteinander, die süße Abgangsfrucht hallt lange nach. Sehr gekonnt!
Les Grands Préaux Côtes-du-Rhône Réserve
(90 - 92)

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Grenache, Mourvèdre, Syrah
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Kork
Bezugsquellen
weinfreunde.de

Erwähnt in