88 Punkte

Riecht nach Obstler, Apfelschnitz, gewisse Schärfe, Schwarztee, sehr cremig am Gaumen, verdichtete aber doch irgendwie mild bleibende Säure, stoffig, mittlere Länge. Originell.

Tasting: Weinguide Deutschland 2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2016, am 24.11.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Gutedel
Alkoholgehalt
10.5%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in