89 Punkte

Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breite Randaufhellung. Mit feiner Lakritznote unterlegte Ribisel, zarte florale Noten, ein Hauch von Himbeere. Saftig, rund, feine Säurestruktur, feine rotbeerige Fruchtsüße, gut antrinkbar, toller Sommerrotwein.

Tasting: Die besten Weine zum besten Preis – Top 100 (AT); 04.09.2015 Verkostet von: Ulrich Sautter, Peter Moser, Axel Biesler

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.weinwelt.at
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in