95 Punkte

Leuchtendes Rubin mit Granatschimmer. Intensive und verspielte Nase, zeigt Noten nach Himbeere, Granatapfel und Leder. Satte Frucht auch am Gaumen, viel Himbeere, öffnet sich mit dichtem, prägnantem Tannin, im hinteren Bereich fest und stoffig.

Tasting: Piemont: Funkelnde Granaten; 27.11.2015 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Bezugsquellen
Vino Vino, Linz; Thurnher, Dornbirn; Farnetani, München; Segnitz, Weyhe; Liechti, Basel; Vinamici, Schönenwerg; Münsterkellerei, Liebefeld-Bern;
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in