92 Punkte

Leuchtendes, sattes Rubingranat. Vielschichtig, satte Noten nach reifen Kirschen, reife Zwetschgen, ansprechend. Samtig in Ansatz und Verlauf, öffnet sich mit sehr feinkörnigem Tannin, zeigt feine Eleganz, baut sich lange und geradlinig auf, im Finale satt nach reifer Kirsche.

Tasting: Die Königsweine des Piemont; 25.11.2011 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Ausbau
großes Holzfass
Bezugsquellen
Ego Vino, München;
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in