96 Punkte

Sattes, undurchdringliches Rubinviolett. Eröffnet mit satten Noten nach schwarzem Pfeffer, dann etwas Tabak, schließlich viel Heidel- und Holunderbeeren. Fein in Ansatz und Verlauf, zeigt viel saftige, reife Frucht, gepaart mit dichtem, feinmaschigem Tannin, das sich in vielen Schichten entfaltet, elegant und geschliffen.

Tasting: Die Küste der Toskana – Tiefgründig und geschliffen; 05.09.2014 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Bezugsquellen
Gottardi, Innsbruck; Pfurtscheller, Neustift; Vinaturel, Berg
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in