91 Punkte

Leuchtendes Rubin mit Violettschimmer. Dichte und intensive Nase, eröffnet mit betont würzigen Noten, viel Nelken und Kardamom, dann Zwetschken und Holunderbeeren. Zeigt am Gaumen viel geschliffenes Tannin, baut sich kontinuierlich auf, nach roten Beeren und Tabak, langer Nachhall.

Tasting: Romagna - Entdeckungen im Sangiovese-Land; 20.04.2011 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein

Erwähnt in